Leitung der Beratungsstelle – Diplom-/M.A. – Psychologen/in (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Langenhagen
  • Bewerbung ist abgeschlossen

Webseite Ev.-luth. Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen sucht für seine Lebensberatungsstelle in Langenhagen (Psychologische Beratung Erwachsener, Familien- und Erziehungsberatung) zum 01.07.2020 eine/n
Diplom-/M.A. – Psychologen/in (m/w/d)
als Leitung der Beratungsstelle.
Die Ev. Lebensberatungsstelle in Langenhagen arbeitet seit 1994 mit einem integrativen generationenübergreifenden psychologischen Beratungskonzept. Seit 2016 erfüllt sie den Versorgungsauftrag für Familien- und Erziehungsberatung gemäß dem Kinder- und Jugendhilfegesetz für die Bevölkerung der Stadt Langenhagen mit über 50.000 Einwohner/innen. Dafür erfolgt die Finanzierung der Einrichtung neben kirchlichen Mitteln durch die Region Hannover und die Stadt Langenhagen. Neben der zentralen Beratungsstelle im Zentrum Langenhagens gehören zur Gesamteinrichtung eine Zweigstelle für Familien- und Erziehungsberatung in Langenhagen-Wiesenau und die Lebensberatungsstelle im Ev.-luth. Kirchenkreis Burgdorf. Das Team der Beratungsstelle besteht derzeit aus neun Beratungskräften und zwei Mitarbeiterinnen im zentralen Sekretariat.
Der Beschäftigungsumfang beträgt 50% der regulären tariflichen Arbeitszeit, eine Erweiterung auf 75 % ist möglich. Die Eingruppierung erfolgt nach EG 13 TV-L.
Aufgabenfeld:
• Fachliche Leitung, Teamleitung, Budget- und Personalverantwortung in Zusammenarbeit mit der Verwaltung und Leitung des Kirchenkreises
• Fachliche Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung mit kommunalen und kirchlichen Gremien und Diensten
• Qualitätssicherung und konzeptionelle Entwicklung der Arbeit der Beratungsstelle
• Psychologische Beratungstätigkeit in den verschiedenen Arbeitsfeldern sowie Mitwirkung an der Weiterentwicklung präventiver Angebote
Wir erwarten:
• Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie
• Mehrjährige Berufserfahrung in Psychologischer Beratung, Teamarbeit und Supervision
• Ausbildung in Psychologischer Beratung (z.B. EZI) und /oder eine Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in ist wünschenswert
• Organisatorische, fachliche und soziale Kompetenzen für die Leitungsaufgabe
• Die Tätigkeit als Leitung der Beratungsstelle ist mit Entscheidungsverantwortung und Außenwirkung im Bereich der Seelsorge/evangelischen Bildung verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.
Wir bieten:
• Ein fachlich qualifiziertes multiprofessionelles Team
• Fortbildung und Supervision
• Mitarbeit in der künftigen Leitungskonferenz der landeskirchlichen AG Lebensberatung
• Eine in allen Bereichen gut eingeführte Beratungsstelle
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte spätestens bis 25.03.2020 an die Superintendentur des Ev.-luth. Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen, Kirchplatz 11, 30853 Langenhagen
Weitere Auskünfte erteilt der Superintendent, Herr Holger Grünjes, Kirchplatz 11, 30853 Langenhagen, Tel. 0511 736353 oder der derzeitige Stelleninhaber, Herr Dipl.-Psych. Hans-Günter Schoppa, Ostpassage 11, 30853 Langenhagen, Telefon 0511 723804